Berufsunfähigkeit

In Folge eines Unfalls oder einer Krankheit kann in manchen Fällen der Beruf nicht länger ausgeübt werden. Nur wer über die richtige Absicherung verfügt, kann dann seinen Lebensstandard auf Dauer auch halten.

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung berücksichtigen die Versicherer zahlreiche Faktoren, bevor eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden kann. Vergleichen Sie die verschiedenen Bedingungen der einzelnen Gesellschaften.

Die Beratung auf die Absicherung der Arbeitskraft gegen Berufsunfähigkeit ist seit 1999 einer unserer Schwerpunkte.

Dies gilt sowohl in der Auswahl der Versicherer (Beantragung des Versicherungsschutzes), als auch bei der späteren Begleitung im Leistungsfall.

Da uns aber nicht nur eine objektive Beratung wichtig ist, sind wir seit 2005 Mitglied des Interessenverband Berufsunfähigkeitsschutz e. V. (IVB).

  • Der IVB bietet im Rahmen der Satzung für den Fachberater kompetente, unabhängige und uneigennützige Unterstützung. Damit wird eine Unterstützungsleistung geboten, wie sie die beratende Zunft vehement fordert.
  • Der IVB ist die logische Konsequenz aus den Veränderungen der gesetzlichen Rentenversicherung sowie der Tatsache, dass der Markt immer enger wird und damit für die Vermittler das Haftungsrisiko steigt.
  • Der IVB bietet Hilfe im Spannungsfeld Gesellschaft – Vermittler – Kunde; und dies gerade im Leistungsfall!
  • Der IVB bietet unabhängige Seminare, für die auch externe Referenten wie beispielsweise Richter vorgesehen sind, um über die jeweils aktuelle Rechtsprechung mit dem Schwerpunkt der Absicherung des Risikos „Berufsunfähigkeit“ zu informieren.
  • Der IVB unterstützt den Meinungsaustausch. Dies nicht nur zwischen Verbrauchern, Medien, Versicherern und Finanzdienstleistern.
  • Eines der Ziele des IVB ist der Meinungsaustausch von Fachleuten (Fachanwälte und Richtern) und unabhängigen Beratern, die einen hohen Beratungsanspruch pflegen und leben. Deshalb sind auch die zu erfüllenden Aufnahmevoraussetzungen und die Beschränkung der möglichen Mitgliederzahl wichtige Vereinsmerkmale.
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.